LANLA

Lanla ist ein nachhaltiges Modeprojekt mit Wurzeln in Österreich, Spanien und Senegal, das 2014 ins Leben gerufen wurde.

Die Idee ist klar: Schöne farbenfrohe Stoffe aus aller Welt, oft und gern mit afrikanischem Einschlag, in Kombination mit klassischen schicken Schnitten ergibt Kleidung, die anzieht – für jede Gelegenheit und sowieso auch für die ganz besondere.


Die Prinizipien

  • Ehrlich Fair und GOTS

Sämtliche Lanla Kleidung wurde und wird unter fairen Bedingungen produziert, das heißt ab sofort in Spanien, genauer gesagt in Katalonien. Keine unterirdischen Nähwerkstätten, keine moderne Sklaverei, keine Kinderarbeit, keine Ausbeuterei wie auch immer.

Alle einfärbigen Oberstoffe müssen ab sofort das GOTS Zertifikat tragen.

Leider können wir hundert Prozent Fairness und Nachhaltigkeit nur für die Produktion der Kleidung aber nicht für die Stoffherstellung garantieren. Das wollen wir aber und wir arbeiten daran.

  • Kleinstserien

Es gibt nur eine kleine Auflage von jedem Lanla, viele von ihnen sind Einzelstücke.

Jeder Stoff und jedes Futter wurden individuell aufeinander abgestimmt und es gibt nur wenige feine Teile von jedem Modell. Schön. Bunt. Und einzigartig.

  • Vision

Zur Zeit stehen wir am Anfang, aber Lanla will noch viel mehr…

… Lanla möchte faire, nachhaltige, einzigartige Mode zu einem leistbaren Preis anbieten.

… Lanla will in einem Netzwerk von kreativen und motivierten Menschen, die sich ihrer sozialen Verantwortung bewusst sind, Arbeitsplätze schaffen, die es dann auch Wert sind, sie zu erhalten.

… Lanla stellt den Anspruch sich ständig weiterzuentwickeln – fair und kreativ.

www.lanlacreations.com

 

lanla2_davidaparicio lanla3_davidaparicio lanla4_davidaparicio